Schlagwort: Wissenschaftliches Publizieren

Desaster für die Wissenschaft? Kritische Punkte in der Berichterstattung zu „Predatory Journals“

„Fake Science“, „Lügenmacher“, „Desaster für die Wissenschaft“, „Angriff auf die Wissenschaft“ – ein Wissenschaftsskandal ersten Ranges hat im Juli Deutschland erschüttert, wenn man den Schlagzeilen der Medien glauben darf. Nicht nur das Schlagwort „Fake Science“, auch einige andere Punkte in der Berichterstattung sind allerdings kritisch zu hinterfragen.

Weiterlesen