Neu: Cambridge Core E-Books für die STM-Fächer

Seit Mitte Oktober stehen mehr als 8000 E-Books aus der Cambridge University Press dem Campus für die naturwissenschaftlich-technischen Fächer über die Plattform Cambridge Core zur Verfügung. Was sieht das Angebot konkret aus und wie können Sie es nutzen? Weiterlesen …

Von p-adischen Zahlen und perfektoiden Räumen

In der Mathematik gibt es keinen Nobelpreis, dafür aber die Fields-Medaille, die alle vier Jahre von der International Mathematical Union anlässlich des International Congress of Mathematicians verliehen wird. Unter den Geehrten ist mit Peter Scholze nach 20 Jahren wieder ein deutscher Forscher. Weiterlesen …

„Studierende sollen beweisen lernen und nicht Beweise lernen“ – ein Interview mit Christian Spannagel zu Flipped Classroom und Videos in der Lehre

Christian Spannagel, Professor für Mathematik- und Informatikdidaktik, berichtet über die Methode des „Flipped Classroom“ und den Einsatz von Videos in der Lehre. Weiterlesen …

Alternative Fakten – oder wie arXiv-Autorinnen und Autoren mit ihren Videos umgehen

Bei arXiv können Begleitmaterialien zum Artikel nur schwierig veröffentlicht werden. Das AV-Portal bietet eine einfache und nachhaltige Alternative für Video-Supplements zu arXiv-Papern. Weiterlesen …

arXiv-Overlay-Journals: Das Beste aus zwei Welten

Die Schnelligkeit und Einfachheit von arXiv mit den Qualitätsstandards einer begutachteten Zeitschrift verbinden – das machen sogenannte Overlay-Journals. Diese Online-Zeitschriften nutzen die Infrastruktur von arXiv zur Einreichung und Veröffentlichung und sind damit kostengünstig, schnell und frei zugänglich. Weiterlesen …

25 Jahre arXiv: Herzlichen Glückwunsch!

„Exact Black String Solutions in Three Dimensions“ von James H. Horne und Gary T. Horowitz war (wahrscheinlich) das erste Paper, das am 14. August 1991 auf hep-th@xxx.lanl.gov per E-Mail eingereicht wurde. Fast 1,2 Millionen Paper umfasst arXiv heute, 25 Jahre danach. Weiterlesen …