Schlagwort: Fachdatenbanken

NanoDay 2016

Am 29. September 2016 findet der inzwischen 12. NanoDay des Laboratoriums für Nano- und Quantenengineering LNQE statt. Hannoversche Forscher sind schon seit den neunziger Jahren auf dem überaus interdisziplinären Gebiet der Nanowissenschaften aktiv. Anlässlich des NanoDays bietet dieser Beitrag einen umfassenden Überblick zu unseren Angeboten für Nanowissenschaftlerinnen und Nanowissenschaftler.

Weiterlesen

100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie

Vor einhundert Jahren also – im November 1915 – oder um genau zu sein: In 4 Vorträgen stellte Albert Einstein seine Allgemeine Relativitätstheorie vor der Preußischen Akademie der Wissenschaften vor: Am 4. November sprach er „Zur allgemeinen Relativitätstheorie“ und ergänzte am 11. November mit einem Nachtrag. Am 18. November erklärte Einstein die Perihelbewegung des Merkur aus der allgemeinen Relativitätstheorie. Am 25. November entwickelte er dann abschließend „Die Feldgleichungen der Gravitation“. Wer sich diese Paper als Originalveröffentlichung aus dem Jahr 1915 ansehen möchte, kann dies in Haus 2 in den Sitzungsberichten der Preussischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin tun – aber Achtung, für unsere Altbestände gelten besondere Nutzungsmodalitäten. Eine Zusammenstellung der von Albert Einstein zwischen 1914 und 1932 in den Sitzungen der Preußischen Akademie der Wissenschaften gehaltenen Vorträge findet sich in dem – verleihbaren – Band Akademie-Vorträge : Sitzungsberichte der Preußischen Akademie der Wissenschaften 1914 – 1932 / Albert Einstein. 

Weiterlesen