Peer Review: Mittel gegen „Fake Science“?

“Das Peer-Review-Verfahren ist das Allheilmittel gegen Fake Sciene” – so könnte man das Fazit des aktuellen Medienechos zu sogenannten Fake-Science-Publikationen zusammenfassen. Stimmt das? In diesem Beitrag soll die essentielle Bedeutung des Peer-Review-Verfahrens für die Wissenschaft aber auch dessen Grenzen erläutert werden. Weiterlesen …

Nachgeprüft: #FakeScience

Unter dem Schlagwort „Fake Science“ sind zur Zeit unseriöse wissenschaftliche Zeitschriften und Konferenzen in aller Munde. In einer Reihe von Blogbeiträgen wollen wir uns mit dem Problem selbst, der medialen Aufbereitung und den Reaktionen aus der Wissenschaft beschäftigen. Weiterlesen …

Dissertationen im LUH-Repositorium veröffentlichen

Mit Verabschiedung der neuen Richtlinien über die Ablieferung von Dissertationen an die TIB (siehe Verkündungsblatt 03/2018) ist es Doktorandinnen und Doktoranden der Leibniz Universität Hannover (LUH) nun möglich Ihre Abschlussarbeiten kostenfrei direkt online über das institutionelle Repositorium der Universität zu veröffentlichen. Weiterlesen …

Konkrete Ratschläge für nachhaltigere wissenschaftliche Softwareprojekte

Neben der Umsetzung der FAIR-Data-Prinzipien für Forschungsdaten beschäftigen wir uns an der TIB auch mit der nachhaltigen (Weiter-)Entwicklung, Nutzung und Publikation von Forschungssoftware. Dieser Blogpost stellt einen Zwischenstand des Aufbaus dieser Kompetenzen dar und leitet eine Serie ein, die ähnlich den schon erklärten FAIR-Prinzipien für Forschungsdaten konkrete Beispiele und Handlungsempfehlungen für wissenschaftliche Softwareprojekte aufzeigt. Weiterlesen …

OpenCourseWare-Wettbewerb #OECWC2018

Mit der Organisation eines OpenCourseWare-Wettbewerbs lädt das SlideWiki-Konsortium dazu ein, qualitativ hochwertige Lerninhalte in der Präsentationsplattform SlideWiki zu erstellen und zu veröffentlichen. Es winken Preisgelder von 500 Euro. Weiterlesen …

LUH-Repositorium mit DINI-Zertifikat 2016 ausgezeichnet

Das Repositorium der Leibniz Universität Hannover (LUH) wurde mit dem DINI-Zertifikat 2016 „Open-Access-Repositorien und -Publikationsdienste“ ausgezeichnet und darf sich somit jetzt als „Zertifiziert als Open-Access-Repositorium und Publikationsdienst“ bezeichnen. Dieses Zertifikat wird von der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation e.V. (DINI) insbesondere für institutionelle und fachbezogenen Repositorien sowie Open-Access-Zeitschriften vergeben. Weiterlesen …