arXiv-Overlay-Journals: Das Beste aus zwei Welten

Die Schnelligkeit und Einfachheit von arXiv mit den Qualitätsstandards einer begutachteten Zeitschrift verbinden – das machen sogenannte Overlay-Journals. Diese Online-Zeitschriften nutzen die Infrastruktur von arXiv zur Einreichung und Veröffentlichung und sind damit kostengünstig, schnell und frei zugänglich. Weiterlesen …

25 Jahre arXiv: Herzlichen Glückwunsch!

„Exact Black String Solutions in Three Dimensions“ von James H. Horne und Gary T. Horowitz war (wahrscheinlich) das erste Paper, das am 14. August 1991 auf hep-th@xxx.lanl.gov per E-Mail eingereicht wurde. Fast 1,2 Millionen Paper umfasst arXiv heute, 25 Jahre danach. Weiterlesen …

Open Access in den Literatur- und Sprachwissenschaften

Open Access verbreitet sich in den Literatur- und Sprachwissenschaften vergleichsweise langsam, aber es gibt bereits einige etablierte Open-Access-Journale und andere frei zugängliche Publikationen. Weiterlesen …

Open-Access-Kosten transparent machen – aktueller Appell

Ein aktueller Appell ruft wissenschaftliche Einrichtungen in Deutschland dazu auf, ihre Open-Access-Kosten im Rahmen der Open APC Initiative transparent zu machen. Der Appell stammt aus der Arbeitsgruppe Open Access der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen. Die TIB beteiligt sich bereits seit einiger Zeit an der Open APC Initiative. Weiterlesen …

New: RDF export of metadata from the TIB AV Portal

The German National Library of Science and Technology (TIB) has set itself the goal of promoting the use and dissemination of its collections. Against this backdrop, TIB publishes the authoritative as well as time-based, automatically generated metadata of scientific videos from the TIB AV Portal as linked open data. Weiterlesen …

Jetzt neu: RDF-Export der Metadaten des AV-Portals der TIB

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) hat sich zum Ziel gesetzt, Nutzung und Verbreitung ihrer Sammlungen zu fördern. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht die TIB die autoritativen sowie die zeitbasierten, automatisch generierten Metadaten von Filmen des AV-Portals der TIB als Linked Open Data. Weiterlesen …

Wissenschaftsorganisationen rufen zur Open-Access-Transformation auf

Internationale Wissenschaftsorganisationen haben zu einer weitgehenden Umstellung wissenschaftlicher Fachzeitschriften auf Open Access aufgerufen und dabei insbesondere die wissenschaftlichen Bibliotheken in die Pflicht genommen. Ziel ist es, eine Mehrheit der existierenden Fachzeitschriften von Subskription auf Open Access umzustellen und dabei eine maximal freie Nutzung der Zeitschrifteninhalte zu gewährleisten. Weiterlesen …