Ausbildung an der TIB – Ein Jahresrückblick

Seit 1977 bildet die TIB erfolgreich junge Menschen aus. Theorie und Praxis sind hier eng verzahnt und den jeweiligen Ausbildungsinhalten angepasst. Dabei werden viele verschiedene Abteilungen und Teams durchlaufen: Ob im „klassischen“ Bibliotheksbetrieb oder im Bereich Forschung und Entwicklung – unsere rund 500 Kolleginnen und Kollegen betreuen engagiert und mit viel Know-how. So ist ein tiefer Einblick in das breitgefächerte Angebot der TIB gewährleistet und die Ausbildung fundiert wie abwechslungsreich. Auch im Jahr 2018 profitierten zahlreiche Auszubildende, Bibliotheksreferendarinnen und -referendare, Studierende des Informationsmanagements, Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende aus anderen Einrichtungen von der Erfahrung, Kompetenz und Internationalität der weltweit größten Spezialbibliothek für Technik und Naturwissenschaften. Weiterlesen …

Successful journal flipping: TIB supports new journal Quantitative Science Studies

The new year begins with good news: The International Society for Scientometrics and Informetrics (ISSI) and its partners announce the founding of a new scientometric open access journal. The journal will be managed by the former board members of the renowned Journal of Informetrics, who have collectively resigned from this Elsevier journal and who would rather continue their work in an open access context after a journal flipping. TIB supports this process by taking on a significant share of the transformation costs. Weiterlesen …

Erfolgreiches Journal Flipping: TIB unterstützt neue Zeitschrift Quantitative Science Studies

Das neue Jahr beginnt mit einer guten Nachricht: Die Fachgesellschaft International Society for Scientometrics and Informetrics (ISSI) gibt mit Partnern die Neugründung einer szientometrischen Open-Access-Zeitschrift bekannt. Die Zeitschrift wird von den bisherigen Board-Mitgliedern des renommierten Journal of Informetrics verantwortet werden, die kollektiv bei dieser Elsevier-Zeitschrift zurückgetreten sind und im Rahmen eines Journal Flipping die Arbeit lieber in einem Open-Access-Kontext fortsetzen wollten. Die TIB unterstützt diesen Prozess durch eine signifikante Beteiligung an den Transformationskosten. Weiterlesen …

Praktikumsbericht: Die TIB – eine Bibliothek mit Vision

Luis Moßburger – Student der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, am Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen München – berichtet über sein Praktikum in den Forschungsgruppen „Data Science & Digital Libraries“ und „Scientific Data Management“ an der TIB. Weiterlesen …

10 Jahre Allianz-Lizenzen an der TIB – ein kurzer Blick zurück

Die TIB beteiligt sich aktiv an der Gestaltung wissenschaftlicher Informationsversorgung und gibt im Rahmen erfolgreich verhandelter Allianz-Lizenzen DFG-Fördermittel und umfangreiche Nutzungsrechte an Teilnehmer weiter. Weiterlesen …