Neue Recherche-Arbeitsplätze an allen Bibliotheksstandorten

Viele Bibliotheksnutzer hatten uns in den vergangenen Wochen darauf hingewiesen, dass die Recherche-PCs der TIB/UB nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Tatsächlich arbeitete unsere IT-Abteilung seit längerem an der Nachfolgegeneration, so dass wir nun die ersten Testgeräte an unseren Standorten präsentieren. Die Recherchearbeitsplätze bieten folgende neue Merkmale:

Neu in Haus 1: digitales Whiteboard im Gruppenarbeitsraum

Seit rund einem Jahr steht für euch in den Fachbibliotheken am Königsworther Platz im Erdgeschoss eine interaktive Tafel der Firma SMART, ein digitales Whiteboard (“Smartboard”) bereit. Wie dieses funktioniert und wer es benutzen kann, hat Jan Timmer bereits in einem Beitrag hier im Blog erklärt. Ab sofort stellen wir euch Weiterlesen …

SpringerLink und JSTOR: Zugriff vom eigenen Schreibtisch

Uns erreichen immer wieder Anfragen, ob man an unsere digitalen Angebote auch von Zuhause zugreifen könne. Viele Studierende nutzen z.B. Volltextplattformen wie SpringerLink und JSTOR oder Recherchieren in Fachdatenbanken wie WISO und TEMA nach Aufsätzen, wenn sie Projektarbeiten oder ihre Abschlussarbeit vorbereiten. Auf dem Campus ist der Zugang zu diesen Weiterlesen …

Lernraum TIB/UB

Ein Beitrag von Sabine Ronge (Stellvertr. Teamleitung Team Auskunft und Lesesäle FBK) und Hardy Warlich (Teamleitung Zentrale Information Haus 1) Die TIB/UB ist einerseits Ort zum Lernen und Arbeiten, aber auch sozialer Treffpunkt und ein Platz zum Entspannen zwischen den Lernphasen. Um den unterschiedlichen Ansprüchen unserer Nutzer gerecht zu werden, Weiterlesen …