Autor: Petra Mensing

ist Fachreferentin für Biologie, Gartenbau, Umwelttechnologien und Wirtschafts- wissenschaften an der Technischen Informationsbibliothek (TIB) und zuständig für die Ausbildungskoordinierung (höherer Dienst).

Ein Vordenker, der sich seit Jahrzehnten mit Fragen der globalen Gerechtigkeit auseinandersetzt – Amartya Sen erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2020

Bereits 1998 erhielt Amartya Sen den Alfred Nobel Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften für seine Arbeiten zur Wohlfahrtsökonomie und zur Sozialwahltheorie. 22 Jahre später wird nun am 18. Oktober 2020 der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels folgen.

Weiterlesen

Inconecss 2019 – eine Zusammenfassung

Anfang Mai  hat die ZBW (Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft) zur Inconecss (International Conference on Economics and Business Information) eingeladen. Wie schon 2016 war Berlin als Veranstaltungsort gewählt worden. Über 100 Wirtschafts- und Informationswissenschaftler aus 33 Nationen folgten der Einladung und tauschten sich an zwei Tagen zum Themengebiet Digitale Transformation aus.

Weiterlesen

Ausbildung an der TIB – Ein Jahresrückblick

Seit 1977 bildet die TIB erfolgreich junge Menschen aus. Theorie und Praxis sind hier eng verzahnt und den jeweiligen Ausbildungsinhalten angepasst. Dabei werden viele verschiedene Abteilungen und Teams durchlaufen: Ob im „klassischen“ Bibliotheksbetrieb oder im Bereich Forschung und Entwicklung – unsere rund 500 Kolleginnen und Kollegen betreuen engagiert und mit viel Know-how. So ist ein tiefer Einblick in das breitgefächerte Angebot der TIB gewährleistet und die Ausbildung fundiert wie abwechslungsreich. Auch im Jahr 2018 profitierten zahlreiche Auszubildende, Bibliotheksreferendarinnen und -referendare, Studierende des Informationsmanagements, Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende aus anderen Einrichtungen von der Erfahrung, Kompetenz und Internationalität der weltweit größten Spezialbibliothek für Technik und Naturwissenschaften.

Weiterlesen