Streifzüge in die Architektur

Im Rahmen der ArchitekturZeit findet am Sonntag, den 27. Juni 2021, der Tag der Architektur statt. Die Architektenkammern der Bundesländer richten diesen Tag seit 2001 bundesweit jährlich am letzten Juniwochenende aus. Dann sind zahlreiche Gebäude für Besichtigungen und Führungen geöffnet und bieten allen Interessierten die Möglichkeit, sich einen Eindruck von der Vielfalt aktueller Architektur zu verschaffen. In diesem Jahr steht der „Tag der Architektur“ unter dem Motto: „Architektur gestaltet Zukunft“.

In Niedersachsen und Bremen werden am Sonntag 130 Objekte an 55 Orten zu besuchen sein, die eine große Bandbreite verschiedener Bauaufgaben repräsentieren. Auf dem Programm in Hannover stehen unter anderem energieeffizientes studentisches Wohnen im „Haus am Berggarten“, die Erweiterung des Gymnasiums Goetheschule, das Geschäftshaus „G8B“ in der Georgstraße oder die Freiraumgestaltung der „Üstra-Siedlung“ auf dem Gelände des ehemaligen Stadtbahndepots in Vahrenwald. Als denkmalpflegerische Vorhaben werden unter anderem die Sanierung der Gartenpavillons in den Herrenhäuser Gärten und die Sanierung der historischen Wohnanlage Heidornstraße/Spielhagenstraße gezeigt. Die Villa Simon mit der „Brücke zur Kunst“ an der Brühlstraße öffnet ebenfalls ihre Türen. Weitere Objekte sowie Informationen zu Führungsterminen und aktuelle Hinweise sind auf der Webseite der Architektenkammer zu finden

Zu weiteren Entdeckungsreisen in die Architektur lädt das TIB AV-Portal ein. Es bietet zahlreiche Videos und audiovisuelle Materialien zu einzelnen Bauwerken, Architekteninterviews sowie Vorlesungs- und Konferenzaufzeichnungen zu verschiedenen architektonischen Themenstellungen. Die Watchlist „Moderne Architektur“ enthält eine Videoauswahl mit Vorträgen über zeitgenössische Architektur, Städtebau sowie prägende Architekten und Architekturbüros.

Programmbroschüren zum „Tag der Architektur“ sind an den Standorten TIB Technik/Naturwissenschaften, TIB Conti-Campus und TIB Sozialwissenschaften erhältlich.

Programmbroschüre zum „Tag der Architektur“ (Foto: Hedda Saemann, TIB)

 

Autor:innen

Dr. phil. Dipl.-Ing. Hedda Saemann

… ist Fachreferentin für Bauwesen und betreut die Sammlung Albrecht Haupt und die Sammlung Dieter Hennebo.

Mehr auch in den Facheinstiegen Architektur und Bautechnik.

Matti Stöhr

… arbeitet im Lab Nicht-Textuelle Materialien und ist zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation und das Community Building des TIB AV-Portals.