Startschuss für den FID BAUdigital

read this article in english

Der FID BAUdigital – der Fachinformationsdienst Bauingenieurwesen, Architektur und Urbanistik digital – startete am 1. September 2020 und wird von der Universitätsbibliothek Braunschweig, der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften und dem Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau aufgebaut.

Der FID BAUdigital wird Informationen für die Spitzenforschung des Fachclusters Bauingenieurwesen, Architektur und Urbanistik mit dem Schwerpunkt digitale Methoden und Technologien bereitstellen und den Austausch von 2D- und 3D-Forschungsdaten und deren Archivierung durch ein innovatives Repositorium ermöglichen. Hierfür wird in enger Kooperation mit der Fachcommunity ein differenziertes und nachhaltiges Serviceangebot entwickelt. Dieses Angebot bietet Wissenschaftler*innen einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf forschungsrelevante Informationen. Finanziert wird der FID BAUdigital im Rahmen des DFG-Förderprogramms „Fachinformationsdienste für die Wissenschaft“.

Schwerpunkte des FID BAUdigital bilden

  • eine innovative Webserviceplattform für die Forschung im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur und Urbanistik, die Entwicklung eines Thesaurus BAUdigital als Linked Open Data, die Retrodigitalisierung von 2D- und 3D-Objekten, die Entwicklung eines 3D-Retrodigitalisierungsservice,
  • die Unterstützung der Community bei der Verfügbarmachung von Forschungsdaten im Rahmen der FAIR Data Principles, Angebote zur Langzeitarchivierung ausgewählter Forschungsdaten, die Unterstützung der Forschenden bei Vernetzung und Austausch, die Verbesserung der Literaturversorgung und Publikationsdienstleistungen mit dem Schwerpunkt Open Access.

In Kürze werden wir unsere FID-Webseite und Social-Media-Präsenz ausbauen und dort regelmäßig über aktuelle Entwicklungen im FID informieren.

Wir freuen uns auf Feedback und Anregungen!

The following two tabs change content below.
Gelareh Mofakhamsanie

Gelareh Mofakhamsanie

... ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im FID BAUdigital
Gelareh Mofakhamsanie

Neueste Artikel von Gelareh Mofakhamsanie (alle ansehen)