LUH-Repositorium: Über 1.000.000 Volltextzugriffe

Das Institutionelle Repositorium der LUH bietet allen (aktuellen und ehemaligen) Mitgliedern der Leibniz Universität die Möglichkeit, ihre Publikationen kostenfrei im Open Access zu veröffentlichen. Neben vielen Merkmalen wie DOI-Vergabe, Langzeitarchivierung, Einspeisung in verschiedene Kataloge und Suchmaschinenoptimierung bietet das Repositorium auch frei zugängliche Downloadstatistiken. Mittels dieser Statistiken können Autor*innen und Herausgeber*innen verfolgen, wie oft, wann und von wo ihre Veröffentlichungen aufgerufen wurden. Nun haben wir die Marke von insgesamt einer Million bestätigter Volltextdownloads überschritten.

Anzahl der monatlichen Volltextzugriffe im LUH-Repositorium

Mit der stetig steigenden Zahl der Veröffentlichungen im Repositorium wuchs auch die Zahl der monatlichen Volltextzugriffe in gleichem Maße (abgesehen von einigen Schwankungen). Die derzeit rund 9750 im Repositorium verfügbaren Publikationen wurden bisher etwa 1.020.766 mal heruntergeladen, was bedeutet, dass jedes Dokument im Repositorium durchschnittlich etwa 105 mal abgerufen wurde.

Anzahl der insgesamt veröffentlichten Dokumente im LUH-Repositorium

Besonderer Beliebtheit scheinen sich die Schriftenreihen der LUH zu erfreuen, die mit Abstand die größten Downloadzahlen vorweisen können. An erster Stelle steht hier die Schriftenreihe des Instituts für Umweltplanung, „Umwelt und Raum“, deren Beiträge durchschnittlich mehr als 605 mal abgerufen wurden.  Unter den Fakultäten ist die Juristische Fakultät mit durchschnittlich 234 Downloads pro Publikation am beliebtesten.

Interessant ist auch, dass sich die Verteilung der Zugriffe nach Ursprungsländern in den letzten vier Jahren deutlich geändert hat, die Nutzer*innen wurden zunehmend internationaler. So kamen im Jahr 2016 noch 84% der Volltextzugriffe aus Deutschland, in diesem Jahr sind es lediglich 57%. Dazu kommen jeweils 7% aus Russland und Tschechien, sowie je 5% aus den USA und China.

Eine detaillierte Beschreibung der Möglichkeiten, die Ihnen unsere Nutzungsstatistiken bieten, finden Sie in diesem Beitrag.

The following two tabs change content below.

Corinna Schneider

... ist Repository Managerin im Bereich Publikationsdienste der TIB