Die TIB unterstützt VIVO durch Mitgliedschaft

Forschungsinformationen und speziell die zur Präsentation und Verwaltung dieser Informationen entwickelte Software VIVO wurden hier im Blog der Technischen Informationsbibliothek (TIB) in den letzten Jahren schon mehrfach thematisiert. Und wir freuen uns nun, bekanntgeben zu können, dass die TIB die Weiterentwicklung von VIVO durch eine Mitgliedschaft bei DuraSpace fördert.

Über DuraSpace

DuraSpace widmet sich der Förderung von Open-Source-Software, mit der dauerhafter Zugang zu digitalen Daten und Informationen sicher gestellt werden kann. Dazu arbeitet DuraSpace mit akademischen, kulturellen und technologie-basierten Communities, um deren Projekte und Dienstleistungen zu unterstützen. DuraSpace ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation – und mitgliederfinanziert.

Eines der von DuraSpace unterstützten Projekte ist das auch von der TIB eingesetzte VIVO. Ohne eine lebendige Entwicklergemeinde kann Open-Source-Software nicht nachhaltig entwickelt werden. Daher ist eine Mitgliedschaft der TIB bei DuraSpace ein logischer Schritt, um VIVO eine sichere Zukunft zu geben. Weitere Informationen zur Bedeutung der Mitgliedschaft für VIVO können Sie dieser DuraSpace-Pressemitteilung entnehmen.

Was ist VIVO überhaupt?

Was VIVO genau ist, können Sie anhand unseres VIVO-Prototypen selbst erkunden. Wir haben hier die Forschungsaktivitäten der TIB dargestellt und auf verschiedene Weise entdeckbar gemacht. Sie können dort nach Personen, Publikationen, Vorträgen oder ganz einfach nach den Themen suchen, mit denen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TIB beschäftigen. Probieren Sie es doch einfach mal mit den Suchbegriffen Forschungsdaten oder Open Access!

VIVO bietet Ihnen verschiedene Visualisierungen, um die Forschungsaktivitäten der TIB zu entdecken. So können Sie, wie in den Abbildungen sichtbar, unter anderem die Ko-Autorschaften oder die Publikationsaktivitäten der TIB-Mitarbeitenden und -Programmbereiche erkunden.

Wenn Sie neugierig sind, was VIVO eigentlich ist, haben wir für Sie die Aufzeichnung eines Webinars vom 25. April 2017 in unserem AV-Portal bereitgestellt. Die im Webinar verwendeten Folien haben wir ebenfalls veröffentlicht.

The following two tabs change content below.

Christian Hauschke

Neueste Artikel von Christian Hauschke (alle ansehen)

Ein Gedanke zu „Die TIB unterstützt VIVO durch Mitgliedschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.