Zum internationalen Jahr der Kristallographie: Campus-Lizenz für die International Tables for Crystallography online

Die International Tables for Crystallography, die bisher nur als dicke gedruckte Bände im Lesesaal Physik der TIB/UB zu finden waren, sind jetzt über eine Campuslizenz online zugänglich.

Die 'International Tables of Crystallography' gelten als maßgebliches Nachschlagewerk und Quelle der kristallographischen Forschung.
Die ‚International Tables of Crystallography‘ gelten als maßgebliches Nachschlagewerk und Quelle der kristallographischen Forschung. (Quelle: DBIS)

Wie sich die Inhalte der International Tables for Crystallography online nutzen und unter kristallographischen Aspekten durchsuchen lassen, ist übersichtlich in einer Guided Tour zusammengefasst.

Ein besonderes Feature der Online-Version ist die Symmetrie Database, eine umfangreiche Datensammlung, die die Symmetrieinformationen aus den gedruckten Bänden ergänzt.

Als Standardnachschlagewerk der Kristallographie sind die Tables insbesondere Referenz zu Kristallsymmetrie und Raumgruppen, aber auch weitere zentrale Themen der Kristallographie wie Methoden der Strukturuntersuchung und Eigenschaften von Kristallen sowie Standards des Austausches kristallographischer Daten werden dargestellt.

2014 ist das internationale Jahr der Kristallographie, das gemeinsam von der internationalen Vereinigung für Kristallographie (IUCr) und der UNESCO organisiert wird.

The following two tabs change content below.
Esther Tobschall

Esther Tobschall

... ist Fachreferentin für Physik und zuständig für die Nationale Kontaktstelle im Netzwerk arXiv-DH