Book Sprint #CoScience auf der CeBIT 2014

Innerhalb weniger Tage mit 15 Fachleuten ein Buch schreiben und publizieren — auf der CeBIT 2014 wollen wir zeigen, dass das möglich ist.
Ausschließlich mit freien Kollaborations-Tools soll ein Buch über das „Gemeinsame Forschen und Publizieren mit dem Netz“ (Arbeitstitel) entstehen, das anschließend nicht nur gedruckt, sondern auch für jedermann frei zugänglich (Open Access), zitierbar und kommentierbar im Netz stehen wird. Beteiligt sind AutorInnen unter anderem aus verschiedenen Einrichtungen des Leibniz-Forschungsverbunds Science 2.0.
Weitere Details zum Book Sprint hier, ab sofort laufend hier im Blog sowie während der CeBIT bei Twitter unter dem Hashtag #CoScience.

CeBIT 2014Besuchen Sie den Book Sprint — vom 10. bis 14. März 2014 auf der CeBIT am Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen in Halle 9, Stand 28! 

Beim Konferenzforum Future Talk der CeBIT (Halle 9, Stand F44), sind wir ebenfalls dabei. Die Book Sprint Autoren Dr. Martin Mehlberg (TIB Open Science Lab), Lars Fischer (SciLogs.de, Spektrum der Wissenschaft online) und Dr. Sascha Friesike (Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin) werden am 11. März 2014 um 13.30 Uhr über Methoden und Werkzeuge für das kollaborative digitale Forschen und Publizieren diskutieren.

2 Gedanken zu „Book Sprint #CoScience auf der CeBIT 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.