Von der Quelle auf dem Papier bis zur Literatur in meiner Hand (III): Entschuldigung, ich suche ein Buch!

Im dritten Teil unserer kleinen Reihe “Von der Quelle auf dem Papier bis zur Literatur in meiner Hand” geht es um Monographien.

Monographien sind Bücher, die ein einzelnes Thema ausgiebig beschreiben und i.d.R. von einem Verfasser stammen. Im Gegensatz zu Zeitschriftenartikeln und Beiträgen in Sammelwerken finden Sie Monographien in Bibliothekskatalogen.

Wenn Sie schon genau wissen, wie der Titel des von Ihnen gesuchten Werkes heißt, finden Sie ihn im Katalog der TIB/UB zum Beispiel mit den Suchschlüsseln [TIT] Titel (Stichwort) oder [TAF] Titelanfang. Suchen Sie ein Buch zu einem bestimmten Thema, empfehlen wir die Suchschlüssel [THM] Alle Themen oder [SWW] Schlagwörter.

Haben Sie bei Ihrer Recherche ein gedrucktes Buch gefunden, erkennen Sie es an dem Buch-Symbol vor dem Titel. Die TIB/UB Hannover erwirbt zusätzlich Lizenzen für Bücher in elektronischer Form, diese sogenannte E-Books erkennen Sie im Bibliothekskatalog an einem Symbol aus Nullen und Einsen vor dem Titel.

Angenommen, Sie benötigen für Ihr Studium folgende Monographie:

Romberg, Oliver ; Hinrichs, Nikolaus
Keine Panik vor Mechanik! : Erfolg und Spaß im klassischen Loser-Fach des Ingenieurstudiums
8., überarbeitete Auflage
Wiesbaden, 2011

wählen Sie z.B. im Katalog der TIB/UB den Suchschlüssel [TAF] Titelanfang, geben in den Suchschlitz
“Keine Panik vor Mechanik”  und bekommen die folgenden Treffer:

Suche nach "Keine Panik vor Mechanik"

Beim ersten Treffer handelt es sich um ein elektronisches Buch, aus dem Sie einzelne Kapitel herunterladen können. Angehörige der Leibniz Universität Hannover können über den VPN-Client auch von zu Hause aus zugreifen, andere Interessenten aus der Räumlichkeiten der TIB/UB Hannover heraus. Die Standorte des gedruckten Werkes sehen Sie, wenn Sie auf den Titel hinter dem Buch-Symbol klicken.

... arbeitet in der Zentralen Information im Haus 1 der TIB/UB.