24-Stunden-Schließfächer in den Fachbibliotheken am Königsworther Platz

An unserem Standort Königsworther Platz gibt es ein neues  Serviceangebot: 24-Stunden-Schließfächer. Die Schließfächer stehen in allen 5 Lesesälen  und können mit dem TIB-Bibliotheksausweis, der TiHo-Karte und der Karte der Hochschule Hannover benutzt werden. 

Bitte verwechseln Sie die Schließfächer auf den einzelnen Etagen nicht mit den Garderobenschränken im Erdgeschoss:  Die Schließfächer sind dafür vorgesehen, Arbeitsmaterialien (aber keine Jacken/Taschen und Körbe) einzuschließen, die man beim Verlassen des Arbeitsplatzes für eine kurze Lernpause bei einem Kaffee oder während der Mittagspause nicht offen liegen lassen möchte.

Verleihbare Medien aus der TIB können Sie natürlich gerne dort verwahren, wenn der Ausleihbon sichtbar ist.

Freischaltung BibiotheksausweisWenn Sie die Schließfächer nutzen möchten, aktivieren Sie bitte Ihren Bibliotheksausweis am Schließfachterminal im Erdgeschoss.

Denjenigen, die unsere Lern- und Arbeitsräume in Haus 1 kennen, sind die Schließfächer dort sicherlich vertraut.

Wir sind gespannt auf Ihre Resonanz. Wenn Sie Fragen zur Benutzung haben: die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

The following two tabs change content below.
Veröffentlicht in: Aus der TIB Schlagworte: , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.