Posterausstellung zur Open Access Week 2015

In der internationalen Open Access Week vom 19. bis 25. Oktober 2015 haben wir auf unterschiedliche Weise über Open Access informiert, darunter auch wie im Vorjahr mit einer Posterausstellung in Haus 1. Auf acht Postern wurden verschiedenste Aspekte von Open Access beleuchtet und die Angebote der TIB/UB vorgestellt. Wer die Ausstellung verpasst hat, nicht aus Hannover kommt oder sie einfach noch einmal nachlesen möchte, findet die gegenüber dem Vorjahr aktualisierten Poster hier, zusammen mit weiterführenden Links. Der Klick aufs Vorschaubild führt jeweils zum PDF.

Die Poster stehen unter der Lizenz CC BY 3.0 DE, dürfen also unter Nennung der TIB/UB als Urheberin frei weiterverbreitet und genutzt werden. Wir freuen uns, wenn davon Gebrauch gemacht wird, wie beispielsweise von der Bibliothek der TU Hamburg-Harburg, die eines unserer letztjährigen Poster als Grundlage für ein eigenes Poster verwendet hat. 


Poster als PDF: Was ist Open Access?Was ist Open Access?

 


Poster als PDF: Unterstützung bei Kosten für Open-Access-PublikationenUnterstützung bei Kosten für Open-Access-Publikationen


Poster als PDF: Das institutionelle Repositorium der Leibniz Universität Hannover Das institutionelle Repositorium der Leibniz Universität Hannover


Poster als PDF: Schulungs- und BeratungsangeboteSchulungs- und Beratungsangebote digitales Publizieren und Open Access

unsere Kooperationspartner:

 


Poster als PDF: Wie finde ich Open-Access-Publikationen?Wie finde ich Open-Access-Publikationen?

 


Poster als PDF: Open Access und ForschungsförderungOpen Access und Forschungsförderung


Poster als PDF: Alternative GeschäftsmodelleAlternative Geschäftsmodelle

Blogbeiträge:


Poster als PDF: Das Open Science Lab der TIBDas Open Science Lab der TIB

 

The following two tabs change content below.
Stefan Schmeja

Stefan Schmeja

... arbeitet im Bereich Publikationsdienste der TIB und ist insbesondere für Beratung und Schulungen zum Thema Open Access zuständig.
Veröffentlicht in: Open Access Schlagworte: , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.